Bildinformationen
Facebook
Xing - Ralf Kleinsorg
Xing - Michael Pferrer
COMPUTERZEIT

0221-9532 2323

Ausgewählter Beitrag

Info zu Topkontor Handwerk V6 (aktualisiert)

Michael Pferrer Beitrag von: Michael Pferrer | am 05.10.2016 um 16:05 Uhr

Sehr geehrte Topkontor Kunden,

Wir hatten Sie vor kurzem über mögliche Probleme mit dem aktuellen Update von Windows 10 (Anniversary Update) informiert. Die aktuelle Situation ist wie folgt:

Der Datenbankdienst kann bei installiertem Windows 10 mit dem Anniversary Update nicht gestartet werden. Die ADS Datenbank wird momentan in einer solchen Umgebung nicht unterstützt. Ob und wann es eine lauffähige Version vom Hersteller geben wird, wird uns von SAP nicht mitgeteilt. Server-Betriebssysteme und ältere Versionen von Windows sind hiervon nicht betroffen. Daher empfehlen wir Ihnen folgende Vorgehensweisen:
1.    Verhindern Sie das Anniversary Update von Windows 10.
Dauerhaft lässt sich zwar nicht verhindern, dass das Update automatisch heruntergeladen und somit auch installiert wird. Es gibt jedoch für die Windows 10 Versionen, ab der Ausbaustufe Professionell, eine Funktion „Upgrade zurückstellen“ Diese Funktion finden Sie unter Update und Sicherheit – Erweiterte Optionen. Für alle anderen Versionen gibt es im Internet Anleitungen, um Updates zu verhindern.

2.    Verlagern Sie den Datenbankdienst auf einen Rechner ohne das Anniversary Update.

3.    Starten Sie den Datenbankdienst als Anwendung

Hinweis zu älteren Versionen (V5/V2):

Hier kann es zu Problemen beim Speichern von Stammdaten kommen, bitte folgen Sie hier dem Hinweis unter 5.

4.    Stellen Sie die Kunden auf die aktuelle TopKontor Version 6 oder smarthandwerk Version 3 um.

Die Versionen V6/V3 erkennen automatisch, ob der Datenbankdienst gestartet wurde. Ist das nicht der Fall, wird automatisch auf den Localmode zurückgeschaltet. Ein Start ist daher möglich, bei Mehrplatzinstallationen kann die Performance jedoch in Mitleidenschaft gezogen werden.

Mit dem Servicepack 3 werden wir eine 64bit Version von TopKontor und smarthandwerk zur Verfügung stellen. In Verbindung mit dem 64bit ADS Server ist ein einwandfreier Start mit Nutzung des ADS-Servers gewährleistet. Eine 64bit Version kann aus technischen Gründen nur in den aktuellen Versionen zur Verfügung gestellt werden.

Über zwei Drittel der Anwender von TopKontor V6 oder smarthandwerk V3 setzen veraltete Versionen ein. Bitte achten Sie auf aktuelle Programmstände.

In Kürze erscheint das Servicepack 3 für TopKontor Version 6.1, mit dem wieder viele Detailverbesserungen und Optimierungen zur Verfügung stehen. Mit diesem Hinweis möchten wir nochmals verdeutlichen, wie wichtig es ist, dass Sie mit der aktuellen Version arbeiten.

Wenden Sie sich bei Fragen zu Topkontor gerne an unseren Support 0221-9532 2323

Ihr Computerzeit Team

Es liegen noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vor:

Verfassen Sie einen Kommentar zum Beitrag' Info zu Topkontor Handwerk V6 (aktualisiert)':